Anforderungen an die Unternehmensführung im turbulenten by André Schikora

By André Schikora

Diplomarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, administration, business enterprise, observe: 1,0, Universität Stuttgart (Betriebswirtschaftliches Institut), 231 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Im Anschluss an die Einleitung wird in Kapitel 2 ein Blick auf die Begriffe des Themas dieser Arbeit geworfen. Hierbei werden die Anforderungen, das Unternehmensumfeld und die Unternehmensführung näher erläutert. In Kapitel 2.1 werden dabei zuerst kurz die Wege der Anforderungserfassung beschrieben. Anschließend wird in Kapitel 2.2 das Unternehmensumfeld dargestellt, wobei das allgemeine Umfeld als foundation zur Erklärung des turbulenten Umfeldes und seiner Eigenschaften herangezogen wird. Das komplexe dynamische Umfeld bildet dann auch den Rahmen bzw. die thematische foundation dieser Arbeit, wobei Eigenschaften des statisch-stabilen Umfeldes zu Vergleichen und Erläuterungen herangezogen werden. Anschließend werden in Kapitel 2.3 die Theorien der Unternehmensführung näher umrissen. Dabei wird erst eine Übersicht über die historische Entwicklung und die verschiedenen Managementansätze der Unternehmensführung gegeben und anschließend eine Auswahl an Theorien getroffen, die hinsichtlich der Unternehmensführung den Rahmen dieser Arbeit darstellen sollen.

Das Kapitel three hat auf Grundlage der vorangegangenen Vorüberlegungen und Ausführungen nun die Aufgabe, die wesentlichen Anforderungen an die Unternehmensführung im turbulenten Umfeld vorzustellen und näher zu beleuchten. Dabei werden die Anforderungen hauptsächlich unter den Begriffen Flexibilität, Wandlungsfähigkeit, Komplexitätsbewältigung und Kompetenzmanagement zusammengefasst. Anschließend werden weitere Anforderungen anhand von Stichworten kurz erläutert.
Im vierten Kapitel werden die wichtigsten Konzepte für das administration des in dynamisch komplexen Umfeldern nötigen Wandels vorgestellt.

Im Anschluss daran erläutert das Kapitel five einige Spannungsfelder, die in Unternehmen entstehen können und deren Bewältigung zu einer zentralen Aufgabe der Unternehmensführung in einem turbulenten Aufgabenumfeld wird. Hier werden neben der Erläuterung dieser Spannungsfelder im Allgemeinen, der Balanceakt bzw. die Gratwanderung der Unternehmen in diesen verdeutlicht.

Show description

Read Online or Download Anforderungen an die Unternehmensführung im turbulenten Umfeld (German Edition) PDF

Best business & economics in german books

Gewaltfreie Kommunikation im Führungsalltag: Wie Sie erfolgreich Gespräche führen und stressfrei Konflikte lösen (German Edition)

Vier einfache und leicht zu lernende Schritte führen in der Kommunikation zwischen Menschen zu gegenseitigem Verständnis und einem besseren Miteinander. Die von Marshall B. Rosenberg entwickelte Vorgehensweise nennt sich "Gewaltfreie Kommunikation" und ist in vielen Situationen anwendbar. Ob es um Konfliktlösung, Anweisungen oder Anerkennung geht - mit dieser Methode sind Sie in der Lage, auch schwierige Gespräche stressfrei und erfolgreich zu führen.

Implizite Optionen in der Banksteuerung (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Investition und Finanzierung, notice: 1,7, Hochschule der Sparkassen-Finanzgruppe Bonn, Veranstaltung: Wertorientierte Steuerung / Banksteuerung, eleven Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: In der Arbeit werden im Kapitel 2. 1 allgemein vorkommende Optionen kurz beschrieben.

Datenschutz bei Kundenkarten und Online-Bonusprogrammen: Werden wir zu gläsernen Kunden? (German Edition)

Inwieweit erheben die größten Kundenkarten- und Online-Bonusprogrammanbieter in Deutschland Daten über den Verbraucher? used to be passiert mit den Daten? Und wie stehen Verbraucher selbst zum Datenschutz bei Kundenkarten und Online-Bonusprogrammen? Um Antworten auf diese Fragen zu finden werden zwei Hypothesen überprüft: Kundenkarten und Online-Bonusprogramme schaffen den „gläsernen Kunden“ sowie Kundendaten werden verkauft, an Dritte weitergegeben und zu verschiedenen Zwecken ausgewertet.

Der Wohlfahrtsstaat: Ende einer Illusion (German Edition)

Das Ende der Bequemlichkeit. Der Wohlfahrtsstaat ist Freund und Feind zugleich. Für die einen ist er unverzichtbare Errungenschaft einer sozialen Gesellschaft. Für die anderen bedeutet er ein Korsett, das die individuelle Freiheit beschneidet. Gerd Habermann zeigt in der wohl gründlichsten Auseinandersetzung mit den Ideen dieses gesellschaftlichen Gebildes, was once sich wirklich hinter diesem Konstrukt verbirgt und warum die Bezeichnung Wohlfahrtsstaat ein Euphemismus ist.

Extra info for Anforderungen an die Unternehmensführung im turbulenten Umfeld (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.70 of 5 – based on 37 votes